Aktuelle Seite: Startseite / VOLUNTEER-URLAUB / WIE KANNST DU UNS UNTERSTÜTZEN?

WIE KANNST DU UNS UNTERSTÜTZEN?

que-puedes-hacer-tuDu kannst dich an unserem Projekt in einem der folgenden Bereiche beteiligen:

 

Fair Trade:
  • Produktentwicklung/Unterstützung in Werkstätten.
  • Unterstützung im Shop/Sensibilisierung.
  • Workshops für die Frauen vom Fair-Trade-Shop (Strategien für die Besucherbetreuung, Verwaltungstools, Computerkurse usw.)
Erziehung/Bildung:
  • Betreuer/in für Babys im Alter von 0-3 Jahren.
  • Unterstützung in den Vorschulen.
  • Förderunterricht in der Grundschule/während der Schulferien.
  • Workshops für Frauen (Computer, Englisch, Schwimmen usw.)
Logistik:
  • Allgemeine Unterstützung (bei Einkäufen, Bestellungen, Lagerverwaltung, Abholung, Informationsbeschaffung und -erfassung usw.)

 Die genauen Tätigkeiten sind abhängig von deinen Präferenzen sowie dem konkreten Bedarf zum Zeitpunkt deines Aufenthaltes. Du erhältst von uns jede Unterstützung, die du für die Ausführung der vereinbarten Tätigkeiten brauchst. Die Arbeit findet in der Regel in Gruppen statt.

 

Die Tage im Projekt sind wie folgt organisiert:
  • Tag 1: Ankunft auf Lamu am vereinbarten Tag. Empfang, Unterbringung im geteilten Schlafraum und erste Zusammenkunft. Verteilung und Organisation der Aufgaben.
  • Tag 2: Vorstellung des Projekts und Beginn der Mitarbeit. Am Nachmittag Besuch der Frauen des Projekts in ihrem Dorf.
  • Ab Tag 2 bis zum vorletzten Tag: Mitarbeit im Projekt. Wochenenden frei.
  • Letzter Tag: Abreise.

Arbeitszeiten:

  • 7:30-8:00 Uhr: Frühstück.
  • 8:00-14:00 Uhr: Arbeit im Projekt.
  • 14:00-15:00 Uhr: Mittagessen.
  • 15:00-17:00 Uhr: Freizeit/Workshops.
  • 17:00-21:00 Uhr: Freizeit
  • 21:00 Uhr: Zurück zu den Projekteinrichtungen*.
  • 21:30 Uhr: Abendessen.

*Am Wochenende, falls erforderlich, sind in drei Schichten zu den Projekteinrichtungen zurückzukehren organisierten (21:00h/24:00h/02:00h).

Teile deine Ideen mit uns! Wenn du eine gute Idee oder Erfahrungen/eine Ausbildung auf einem Gebiet hast, von der du denkst, dass sie unserem Projekt nützlich sein könnte, dann schreib uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  und wir werden deinen Vorschlag prüfen.

ABONNIER UNSEREN NEWSLETTER

ÜBER AFRIKABLE

Afrikable ist eine gemeinnützige Organisation aus Spanien, eingetragen im Nationalen Vereinsregister unter der Nummer 1/1/594088 und im Register nichtstaatlicher Entwicklungsorganisationen der Spanischen Agentur für Internationale Entwicklungszusammenarbeit („Agencia Española de Cooperación Internacional al Desarrollo“, AECID) unter der Nummer 2033.

 

In Kenia heißt unsere Organisation „Afrika Able Organization“ und ist im NGO Coordination Board von Kenia unter der Nummer 10976 verzeichnet.

WO WIR SIND

  • Lamu, Kenia.
    Madrid, Spanien
  • +34 605 722 162

FOLGE UNS AUF