Afrikable - Cooperación para el desarrollo en Africa

Aktuelle Seite: Startseite / Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise

Allgemeine Informationen.
Gegenstand.
Nutzung der Website und Haftung.
Geistiges Eigentum.
Anwendbares Recht und Rechtsprechung.

I. Allgemeine Informationen.
Afrikable NGO, mit Sitz in Calle Donoso Cortés, 68 2ºD in 28015 Madrid und Telefonnummer, Tel.: +34 651 060 555, mit spanischer USt-Id.Nr. (CIF): G-85816940, eingetragen im Nationalen Vereinsregister unter der Nummer 1/1/594088 und mit der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

II. Gegenstand.
Virtueller Shop mit Fair-Trade-, Verlags- und Merchandisingprodukten. Die Nutzung dieser Website überträgt dem Navigierenden die Eigenschaft eines Website-Nutzers, was die Zustimmung zu den vorliegenden Bedingungen, so wie sie zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website veröffentlicht werden, bedeutet. Aus diesem Grund empfiehlt Afrikable dem Nutzer, diese sowie gegebenenfalls die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei jedem Zugriff auf die Website aufmerksam zu lesen.

Afrikable kann das Design, die Präsentation und/oder die Konfiguration der Website, ebenso wie einzelne oder sämtliche Inhalte, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder besonderen Bedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung für deren Verwendung ändern.

III. Über die Website und Haftung des Dienstleisters.
Afrikable übernimmt keinerlei Verantwortung für Informationen, die auf der Website veröffentlicht wurden oder in irgendeiner Weise dieser zugehörig sind, sofern diese Informationen von einem fremden Dritten manipuliert oder eingefügt worden sind. Die Betreiber der Website sind bestrebt, die durch technische Fehler verursachten Probleme auf ein Minimum zu reduzieren. Dennoch ist nicht auszuschließen, dass einige auf der Website enthaltenen Daten und Informationen, in Dateien oder Formaten angelegt und angeordnet wurden, die Fehler enthalten, weshalb nicht garantiert werden kann, dass der Service nicht temporär unterbrochen oder durch besagte technische Probleme nicht auf irgendeine Weise beeinträchtigt wird. Afrikable übernimmt bezüglich besagter technischer Fehler, die aus dem Zugriff auf die Website oder aus der Weiterleitung von der Homepage auf externe Websites resultieren, keinerlei Verantwortung.

Jede von Afrikable auf ihrer Website veröffentlichte Information muss in jedem Fall von der Organisation über eine der Kontaktmöglichkeiten bestätigt werden, um die größtmögliche Gewissheit über die Richtigkeit aller auf der Website bereitgestellter Informationen zu gewährleisten. Diese Website verfügt über ein Online-Bestellsystem von Produkten, das in jedem Fall von den auf der Website ausgewiesenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt wird. Sollte während des Bestellvorgangs irgendeine Störung auftreten, so ist nach den Anweisungen der Vertragsbedingungen vorzugehen.

Für den Fall, dass auf der Website von Afrikable Banner eingebettet sind, die dem Nutzer den Zugang auf Websites oder Links Dritter erlauben, ist Afrikable nicht für die Inhalte verantwortlich, die auf diesen präsentiert werden. Sollte ein Nutzer Afrikable über rechtswidrige Inhalte informieren, behält sich Afrikable das Recht vor, diese zu entfernen, sobald dies vom Unternehmen überprüft wurde.

Afrikable kann jederzeit und ohne vorherige Ankündigung gegenüber dem Nutzer eine temporäre Unterbrechung seiner Dienste auf der Website aufgrund technischer Probleme oder aus Gründen höherer Gewalt vornehmen.

IV. Geistiges Eigentum.
Der Inhalt dieser Website ist original und unterliegt dem Urheberrecht und wird durch dieses geschützt. Alle Rechte sind Afrikable vorbehalten. Die Vervielfältigung oder Übertragung weder von Teilen noch vom gesamten Inhalt der Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Texte, Grafiken, Design-Codes, sind ohne vorherige Autorisierung des Urhebers in keiner Form und über keinerlei Medium gestattet. Zu keinem Zeitpunkt darf der Quellcode kopiert, modifiziert oder mittels Reverse Engineering oder jeglicher anderer zu diesem Zweck verwendeter Technik dekompiliert werden.

Alle Logos und Marken von Afrikable sind in den entsprechenden öffentlichen Registern als Marken eingetragen und genießen damit öffentlichen Glauben in jeder irgendwie gearteten und hiermit verbundenen Streitsache.

Fremde Logos, die auf der Website von Afrikable erscheinen, sind Eigentum ihrer jeweiligen Urheber, welche in jedem Fall für jedwede Streitsache, die in diesem Zusammenhang entstehen kann, selbst verantwortlich sind.


Das Design der Website, von seiner Programmierung, Bearbeitung, Kompilierung bis hin zu anderen notwendigen Elementen für ihr Funktionieren, ist Eigentum von Afrikable, weshalb es für die teilweise oder totale Reproduktion, wie für seine Nutzung, Verteilung und Vermarktung im Allgemeinen die ausdrückliche und schriftlich formulierte Berechtigung von Afrikable bedarf.

Widerrufe, die von Seiten der Nutzer im Hinblick auf mögliche Verletzungen der Rechte an geistigem oder gewerblichem Eigentum über Website-Inhalte eingelegt werden, sind an folgende E-Mail-Adresse zu wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VI. Anwendbares Recht und Rechtsprechung.
Auf jeden Streitfall, der die Website von Afrikable betrifft oder eine andere, von der sie abhängt, wird die spanische Gesetzgebung angewendet. Für Widerrufe bezüglich unserer Dienstleistungen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Afrikable NGO, mit Sitz in Calle Donoso Cortés, 68 2ºD in 28015 Madrid und Telefonnummer, Tel.: +34 651 060 555, mit spanischer USt-Id.Nr. (CIF): G-85816940, in Erfüllung der geltenden gesetzlichen Regelungen über den Schutz personenbezogener Daten, Gesetz 15/1999, verpflichtet sich zum Schutz der personenbezogenen Daten und der Privatsphäre des Nutzers. Die Verarbeitung personenbezogener Daten wird in einer automatisch erstellten Datei, deren Eigentümer Afrikable ist, gesammelt und im Register der Spanischen Agentur für Datenschutz (Agencia Española de Protección de Datos, AEPD) eingetragen.

Der darüber informierte Nutzer erteilt sein ausdrückliches, freies und eindeutiges Einverständnis über die Sammlung und Verarbeitung seiner Daten durch Afrikable, und es ist ihm zu keiner Zeit gestattet, diese Daten organisationsfremden Dritten zu verkaufen oder zu überlassen. Das Ziel der Verarbeitung dieser Daten ist die Möglichkeit zur Information über Neuigkeiten, zum Versand von Newslettern sowie von auf die Dienste von Afrikable bezogener Werbung.

Die Website gewährt dem Nutzer jederzeit Recht auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch hinsichtlich seiner persönlichen Daten laut Organgesetz 15/99 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und den Sicherheitsvorschriften, wofür der Nutzer eines der beigefügten Formulare auszufüllen und mit einer Kopie seines Personalausweises an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden hat.

Der Nutzer, der seine persönlichen oder beruflichen Daten in die Datenbank eingibt, erklärt sich ausdrücklich und eindeutig mit der Möglichkeit einverstanden, kommerzielle Kommunikation von Afrikable zu erhalten. Sollte der Erhalt kommerzieller Kommunikation nicht erwünscht sein, kann diese per E-Mail unter Vorlage einer Ausweiskopie über die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abbestellt werden.

Verwendung von Cookies und der Aktivitätendatei.

Afrikable kann, im eigenen oder im Namen eines dritten, beauftragten Dienstleisters, Cookies verwenden, während ein Nutzer auf der Website navigiert. Cookies sind Dateien, die über einen Server an einen Browser gesendet werden, um die Aktivitäten des Nutzers auf der WEBSITE zu erfassen.

Die Cookies, die von der Website oder einem in dessen Namen handelnden Dritten verwendet werden, können nur einem anonymen Nutzer und seinem Computer zugeordnet werden, und stellen nicht bereits die persönlichen Daten des Nutzers zur Verfügung. Wenn der Nutzer den Erhalt dieser Daten erlaubt, kann er den Server ermitteln, der die Cookies verwendet, wofür er die Gebrauchsanweisung seines Browsers zurate ziehen sollte.

Dank der Cookies kann der Server der Website, oder ein Dritter, der in dessen Namen handelt, den Browser des vom Nutzer verwendeten Computers erkennen, mit dem Ziel, das Navigieren einfacher zu gestalten, indem sie beispielsweise den Nutzern, die sich zuvor registriert haben, der Zugang zu Bereichen, Diensten, Angeboten oder Gewinnspielen, die ausschließlich ihnen vorbehalten sind, ermöglichen, ohne dass bei jedem Besuch eine erneute Anmeldung erforderlich wird. Diese werden auch verwendet, um die Besucheranzahl und Parameter des Internetverkehrs zu messen und die Anzahl des Fortschritts und der Website-Besuche zu kontrollieren. Der Nutzer hat die Möglichkeit, seinen Browser zu konfigurieren, um auf dem Bildschirm über den Erhalt von Cookies benachrichtigt zu werden und die Installation auf der Festplatte zu verhindern. Bitte lesen Sie auch in den Gebrauchsanweisungen und Handbüchern Ihres Browsers nach, um mehr Informationen zu erhalten. Um die Website zu verwenden, ist es nicht notwendig, dass der Nutzer die Installation von Cookies erlaubt, die über die Website oder über einen in deren Namen handelnden Dritten gesendet werden. Ungeachtet dessen ist es erforderlich, dass der Nutzer sich einloggt, so wie bei jedem anderen Dienst, der eine vorherige Registrierung oder einen Login erfordert.

Ebenso können die Server der Website die IP-Adresse und den vom Nutzer verwendeten Domain-Namen automatisch ermitteln. All diese Information ist in einer Aktivitätendatei des Servers gespeichert, die die spätere Datenverarbeitung erlaubt, um statistische Messungen zu ermöglichen, die die Anzahl gedruckter Seiten, die Anzahl der Besuche der Webdienste usw. erfassen. In jedem Fall wird die besagte Datei Prozessen unterzogen, die eine Identifikation des Nutzergerätes verhindern.

VERTRAGSBEDINGUNGEN

In Erfüllung der Bestimmungen des Königlichen Dekrets 1906/99 vom 17. Dezember, worin der elektronische Handel unter Festlegung allgemeiner Bedingungen geregelt wird, und im Gesetz des Einzelhandels (Gesetz 7/1996 vom 15. Januar, geändert durch das Gesetz 47/2002 vom 19. Dezember) in Bezug auf die Bestimmungen über den Fernabsatz der Artikel 38 und folgende, informiert Afrikable:

Das vorliegende Dokument stellt eine allgemeine Regelung der von Afrikable über die Website angebotenen Dienstleistungen und somit den rechtlichen Rahmen des vorliegenden Kaufvertragsverhältnisses dar.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den Bestimmungen des Gesetzes 7/1988 vom 13. April über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dem Allgemeinen Gesetz 26/1984 vom 19. Juli zum Schutz von Verbrauchern und Nutzern, geändert durch das Gesetz 39/2002 vom 28. Oktober zur Umsetzung verschiedener EG-Richtlinien auf die spanische Rechtsordnung zum Schutz der Interessen von Verbrauchern und Nutzern, das die Änderungen des Insolvenzgesetzes 22/2003 vom 9. Juli einschließt sowie die Änderungen des Gesetzes 23/2003 vom 10. Juli über Garantien beim Verkauf von Verbrauchsgütern, das Königliche Dekret 1906/1999 vom 17. Dezember 1999, welches telefonische und elektronische Vertragsschlüsse mit allgemeinen Geschäftsbedingungen regelt, dem Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten, dem Einzelhandelsgesetz 7/1996 vom 15. Januar, geändert durch das Gesetz 47/2002 zur Umsetzung der Richtlinie 97/7/EG über Fernabsatzverträge auf die spanische Rechtsordnung, und für die Anpassung des Gesetzes an verschiedene EG-Richtlinien und an das Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel.

Die von Afrikable angebotenen Dienste können von allen Nutzern in Anspruch genommen werden, die die in den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN und den RECHTLICHEN HINWEISEN festgelegten Konditionen erfüllen, welche jederzeit über die Website von Afrikable abrufbar sind.

1. VERTRAGSGEGENSTAND.
Gegenstand des Vertrages ist die Regelung der allgemeinen Servicebedingungen von Afrikable:

Die derzeit von Afrikable angebotenen Dienste, die Gegenstand dieses Vertrages sind, sind die eines Online-Shops mit Fair Trade-, Verlags- und Merchandising-Produkten.

Der Zugriff auf die Informationen ist vollkommen kostenfrei, während der Kauf von Produkten entgeltlich unter genauer Darlegung der aktuellen Produktpreise, Portokosten und Steuern erfolgt.

Der Vertragsabschluss erfolgt stets in spanischer Sprache. Afrikable kann diesen jedoch auch in bestimmten anderen Sprachen durchführen.

2. IDENTIFIKATION DER VERTRAGSPARTEIEN.
Afrikable NGO, mit Sitz in Calle Donoso Cortés, 68 2ºD in 28015 Madrid und Telefonnummer, Tel.: +34 651 060 555, mit spanischer USt-Id.Nr. (CIF): G-85816940, eingetragen im Nationalen Vereinsregister unter der Nummer 1/1/594088 und mit der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf der anderen Seite der KUNDE, dessen in das entsprechende Formular eingegebenen Daten für die Durchführung des Kaufs oder Abgabe eines Vorschlags diejenigen sind, die er selbst hinterlegt hat. Alle darin enthaltenen Daten wurden direkt vom Kunden eingegeben, womit die Echtheit dieser, unmittelbar und ausschließlich, in der Verantwortung des KUNDEN liegt.

3. DEN BESTELLVORGANG BETREFFENDE PFLICHTEN.
Der KUNDE ist der alleinige Verantwortliche für die Richtigkeit der von ihm selbst während des Kaufvorgangs angegebenen Daten und er erklärt sich mit der Verpflichtung einverstanden, richtige, genaue und vollständige Angaben zu machen. Sollte der KUNDE dieser Verpflichtung nicht nachkommen, obliegt es seiner Verantwortung, für den Schaden, der Afrikable oder einem Dritten dadurch entstanden ist, zu haften.

4. SERVICEBEDINGUNGEN
Die Geschäftsbedingungen dieses Services und der Angebote, die Afrikable eventuell macht, erscheinen stets auf der bereits genannten Website, wo sie konsultiert, gespeichert oder gedruckt werden können.

Afrikable behält sich das Recht vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ebenso wie jedes andere auf der Website verfügbare Dokument jederzeit zu ändern.

5. HAFTUNG.
Afrikable ist nicht verantwortlich für Verzögerungen oder Fehler, die während des Zugriffs, der Benutzung oder der Ausführung der Website entstehen können, ebenso wenig wie für Unterbrechungen oder Ausfälle dieser, wenn deren Ursachen in Störungen liegen, die aus Naturkatastrophen oder höherer Gewalt oder aus äußersten Notfällen resultieren, wie etwa Streiks, Hackerangriffe oder anderweitige Fälle höherer Gewalt oder zufällige Ursachen, wie etwa Datenübertragungsfehler in den Telematiknetzen und in jedem Fall, wenn der Fehler von einem unternehmensfremden Dritten verursacht wurde.

Afrikable ist verantwortlich für die Vertrauenswürdigkeit, Richtigkeit und Exaktheit der Inhalte, Daten oder Informationen hinsichtlich der auf der Website angebotenen Produkte, es sei denn diese wurden von Dritten, unternehmensfremd oder nicht, ohne ausdrückliche Erlaubnis des Unternehmens bearbeitet.

Die Dienstleistungen von Afrikable beschränken sich ausschließlich darauf, den Kunden Produkte zur Verfügung zu stellen. Afrikable trägt im Falle eines technischen Defektes dieser die Verantwortung. Sollte ein technischer Kundendienst erforderlich werden, wird Afrikable oder gegebenenfalls der Hersteller diesen zur Verfügung stellen.

Für den Fall, dass auf der Website von Afrikable Banner eingebettet sind, die dem Nutzer den Zugang auf Websites oder Links Dritter erlauben, ist Afrikable nicht für die Inhalte verantwortlich, die auf diesen präsentiert werden. Sollte ein Nutzer Afrikable über rechtswidrige Inhalte informieren, behält sich Afrikable das Recht vor, diese zu entfernen, sobald dies vom Unternehmen überprüft wurde.

Der KUNDE verpflichtet sich zur Erfüllung der in den RECHTLICHEN HINWEISEN und in den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN festgelegten Regelungen, die zum Zeitpunkt des Produktkaufs von Afrikable auf seiner Website veröffentlicht werden.

6. BESTELLVORGANG.
Derzeit wird die Inanspruchnahme des Dienstes über die Website von Afrikable auf vollständig elektronischem Wege vollzogen; für die Einleitung des Vorgangs ist es erforderlich, als Nutzer auf der Website registriert zu sein. Die Schritte des Bestellvorgangs sind die folgenden:

6.1 PRODUKTAUSWAHL:
Um genauere Informationen über ein Produkt zu erhalten, genügt es, das entsprechende Produkt anzuklicken und es werden Marke, Eigenschaften, Steuern und mögliche, damit in Verbindung stehende Werbe- und Sonderangebote oder Geschenke angezeigt.

Wenn gewünscht, kann das entsprechende Produkt durch Klicken auf das Symbol „Einkaufswagen“ zum „Warenkorb“ hinzugefügt werden. Es erscheint eine Seite mit den bereits zum Warenkorb hinzugefügten Produkten, auf der der Nutzer die Möglichkeit zum weiteren Einkauf, Aktualisieren oder Abschluss des Bestellvorganges hat. Wenn Produkte entfernt werden sollen, markieren Sie die Option „Löschen“ oder setzen Sie die Anzahl Ihrer Produkte auf 0 und klicken Sie auf „Aktualisieren“. Auf dieser Bildschirmanzeige erfolgt ein Klicken auf „Bestellung abschließen“ und es findet eine automatische Weiterleitung zum letzten Schritt der Bestellung statt.

6.2 EINKAUFSWAGEN:
Im zweiten Schritt des Bestellvorgangs erscheinen alle Artikel, die der Kunde während seines Besuchs auf der Website ausgewählt hat.

Im genannten Abschnitt erscheinen folgende Felder:

Anzahl Produkte.
Gewählte Artikel.
Preis pro Produkt.
Gesamt. (inklusive MwSt.)
Möglichkeit zum Löschen von Produkten aus dem Einkaufswagen.

Sobald der Kunde Zugang zu dieser Seite hat, kann er weiterhin auf der Website einkaufen oder mit dem Bestellvorgang des ausgewählten Produktes fortfahren, indem er auf „Bestellvorgang abschließen“ klickt
In jedem Fall kann der Nutzer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Klicken auf „Vertragsbedingungen“ konsultieren.

6.3 EINGABE VON DATEN ODER REGISTRIERUNG
Im dritten Schritt folgt, nach Klicken der Schaltfläche „Bestellvorgang abschließen“, die Identifikation des Kunden. Hier gibt es zwei Möglichkeiten der Durchführung: Einerseits die Registrierung eines neuen Nutzers und andererseits der Zugang als bereits registrierter Nutzer über Nutzernamen und Passwort.

Bei der Registrierung als neuer Nutzer werden die folgenden persönlichen Daten verlangt:

Unternehmen.
Vorname.
Nachname.
Steuernummer.
Adresse.
Stadt.
Postleitzahl.
Provinz/Bundesland.
Land.
Telefon.
E-Mail.
Passwort.

In diesem Schritt ist es absolut verpflichtend, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen zu lesen und sich ausdrücklich damit einverstanden zu erklären. In diesem Fall muss das dafür vorgesehene Kästchen ausgewählt werden, um zum Bestellvorgang an sich zu gelangen.

6.4 ZUSAMMENFASSUNG DER BESTELLUNG.
In diesem Schritt werden folgende Daten angezeigt:

Rechnungsdaten: Kontaktdaten, auf die die Rechnung ausgestellt werden soll.

Lieferdaten: Adresse, an die die Bestellung geliefert werden soll. (Wenn vom Kunden nicht anders angegeben, unterscheiden sich Rechnungs- und Lieferadresse i.d.R. nicht voneinander)

Anmerkungen des Kunden: Bereich, den der Kunde für Hinweise, Anmerkungen oder Empfehlungen gegenüber dem Website-Verantwortlichen nutzen kann.

Auflistung der gewählten Produkte, unter Angabe von Typ, Preis, Steuern und Preisnachlässen. In diesem Schritt ist es absolut verpflichtend, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen zu lesen und sich ausdrücklich damit einverstanden zu erklären. In diesem Fall muss das dafür vorgesehene Kästchen ausgewählt werden, um zum Bestellvorgang an sich zu gelangen.

Der Vorgang wird durch Klicken auf „Bestellung abschließen“ beendet

6.5 BESTELLBESTÄTIGUNG PER E-MAIL
Mit dem Klicken auf die Schaltfläche zum Beenden des Bestellvorgangs erhält der Kunde automatisch eine E-Mail an die Adresse, die er bei der Registrierung angegeben hat; darin werden alle Informationen zu seiner Bestellung aufgeführt. Es wird eine E-Mail mit den zuvor in Schritt 6.4 anzeigten Informationen zugeschickt. Die E-Mail wird gemäß den gesetzlichen Bestimmungen innerhalb von maximal 24 Stunden versandt. Da es sich um ein technisches und automatisiertes Medium handelt, kann es zu Fehlern kommen, die nicht der Kontrolle des Website-Verantwortlichen unterliegen, weshalb darum gebeten wird, das Unternehmen darüber in Kenntnis zu setzen, sollte die Bestätigungsmail nicht eintreffen.

7. LIEFERUNG DES PRODUKTS
Die Lieferzeit beträgt 7 Werktage. Sollte die Lieferung aus irgendeinem Grund verspätet erfolgen, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen den voraussichtlichen Liefertermin mitteilen. Für Lieferungen außerhalb des spanischen Festlandes ist die Lieferzeit entsprechend länger.

In jedem Fall wird jede über Kreditkarte getätigte Bestellung über den Sicherheitsserver von PayPal abgewickelt, wodurch eine verschlüsselte und sichere Datenübertragung gewährleistet wird. Afrikable hat zu keinem Zeitpunkt Zugang zu Ihren Kreditkartendaten.

8. GARANTIE UND REKLAMATIONEN
Alle über die Website angebotenen Produkte sind original und neu, gemäß den Bestimmungen des Gesetzes 23/2003 vom 10. Juli über Garantien beim Verkauf von Verbrauchsgütern.

In jedem Fall wird die Lieferung des Produkts als zu dem Zeitpunkt erfolgt betrachtet, der auf dem Lieferschein des Produktes erscheint.

Jede Uneinigkeit muss innerhalb von 7 Werktagen ab dem Erhalt der Bestellung schriftlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitgeteilt werden. Eine Rückgabe ohne vorherige Mitteilung kann von der Organisation nicht angenommen werden. Um eine Rückgabe akzeptieren zu können, müssen sowohl das Produkt als auch seine Verpackung in einwandfreiem Zustand sein - ohne Kratzer oder Beschädigungen an der Verpackung und mit sämtlichen, dem Produkt beigelegten Dokumenten und Zubehör. Der Kunde muss das Produkt so verpacken, dass eine Lieferung ohne Schäden garantiert werden kann.

Für Fragen bezüglich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder für Beanstandungen zu Bestellungen, kann sich der KUNDE über die entsprechenden Kontaktmedien an folgende Adressen wenden:

Afrikable ONGD

C/ Donoso Cortés, 68 2ºD, CP 28015, Madrid

Telf: +34 651 060 555

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

9. GÜLTIGKEIT DES BESTELLVORGANGS ALS VORLÄUFIGE VERTRAGSANNAHME UND VERTRAGSVOLLENDUNG
Beide Parteien bestätigen, dass der KUNDE die von Afrikable angebotenen Dienstleistungen über die Durchführung des im Abschnitt 6 beschriebenen BESTELLVORGANGS akzeptiert.

Die telematische Registrierung aller unter Punkt 6 beschriebenen Schritte für den vom KUNDEN durchgeführten Bestellvorgang von Produkten und Zubehör bedeutet die vollständige und ausdrückliche Zustimmung zu den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die als ausreichend für den Vertragsschluss angesehen wird. Der Vertrag wird vervollständigt ab dem Datum, an dem der KUNDE sein Einverständnis mit den zum Zeitpunkt der Bestellung veröffentlichten Geschäftsbedingungen über explizites Anklicken derselben bekundet.

10. TEILNICHTIGKEIT
Sollten Teile dieser Servicebedingungen rechtswidrig und aus diesem Grund ungültig sein, wird dies die anderen rechtsgültigen Bestimmungen nicht beeinflussen. Die Parteien verpflichten sich, über nichtig gewordene Teile der Servicebestimmungen erneut zu verhandeln und sie in die übrigen Servicebestimmungen aufzunehmen.

11. ANWENDBARES RECHT UND RECHTSPRECHUNG
In jedem Streitfall, der den Webauftritt von Afrikable oder einen anderen, von dem Afrikable abhängt, betreffen sollte, findet die spanische Gesetzgebung Anwendung. Für Beanstandungen, die die Nutzung unserer Dienste betreffen, wenden Sie sich bitte via E-Mail an die folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ABONNIER UNSEREN NEWSLETTER

ÜBER AFRIKABLE

Afrikable ist eine gemeinnützige Organisation aus Spanien, eingetragen im Nationalen Vereinsregister unter der Nummer 1/1/594088 und im Register nichtstaatlicher Entwicklungsorganisationen der Spanischen Agentur für Internationale Entwicklungszusammenarbeit („Agencia Española de Cooperación Internacional al Desarrollo“, AECID) unter der Nummer 2033.

 

In Kenia heißt unsere Organisation „Afrika Able Organization“ und ist im NGO Coordination Board von Kenia unter der Nummer 10976 verzeichnet.

WO WIR SIND

  • Lamu, Kenia.
    Madrid, Spanien
  • +34 605 722 162

FOLGE UNS AUF