Afrikable - Cooperación para el desarrollo en Africa

Aktuelle Seite: Startseite

Maitane Perez

„Ich kam mit einem Zuviel an allem hierher, Eile, Vorurteile und von meiner Gesellschaft geprägte Stereotypen, einer Gesellschaft, die mir so viel gegeben hat, aber der es in vielen anderen Aspekten mangelt. Trotzdem verließ ich Afrika nur mit einem Rucksack auf meinem Rücken, der das Nötigste enthielt, größtenteils Immaterielles.

Auf Lamu weißt du nie, was dich als Nächstes erwartet. Überwältigende Erfahrungen, die von den Protagonisten jeder Geschichte selbst erzählt werden, die dich dazu zwingen, die Probleme des Westens zu relativieren. Die Standhaftigkeit, mit der sie davon erzählen, ist wie eine Ohrfeige, die dir sagt ‚Wach auf! Es gibt noch eine andere Realität als die, in der du lebst‘.

Danke an alle Mitglieder von Afrikable, die es ermöglicht haben, dass ich mich so lebendig wie nie gefühlt habe und mir die Chance gegeben haben, den wunderbaren Kindern und Frauen mein Bestes zu geben.“

Gelesen 1962 mal Letzte Änderung am Samstag, 04 April 2015 00:48
Afrikable

Afriblog

El blog de Afrikable 

Noticias, Novedades, etc.

Webseite: www.afrikable.org
Mehr in dieser Kategorie: « Andrés Garcia Julio Hernán »

ABONNIER UNSEREN NEWSLETTER

ÜBER AFRIKABLE

Afrikable ist eine gemeinnützige Organisation aus Spanien, eingetragen im Nationalen Vereinsregister unter der Nummer 1/1/594088 und im Register nichtstaatlicher Entwicklungsorganisationen der Spanischen Agentur für Internationale Entwicklungszusammenarbeit („Agencia Española de Cooperación Internacional al Desarrollo“, AECID) unter der Nummer 2033.

 

In Kenia heißt unsere Organisation „Afrika Able Organization“ und ist im NGO Coordination Board von Kenia unter der Nummer 10976 verzeichnet.

WO WIR SIND

  • Lamu, Kenia.
    Madrid, Spanien
  • +34 605 722 162

FOLGE UNS AUF