Afrikable - Cooperación para el desarrollo en Africa

Aktuelle Seite: Startseite

Álvaro Estévez Empfehlung

"Vor einige Tage meine Mutter fragte wenn ich etwas vermisste und nach ich sich ja sagte, größes Kotelett! Ich überlegte mich ein bisschen... und nehme meine Familie aus, zwei Freundeskreis und wißen dass alles gute ist, wirklich ich überhaupt ganz nicht vermisse weil ich in Afrikable mich wie zu Haus fühle, " feel free like a shark on the sea“ wie dadurch.

Wann ich rede über Afrikable, rede von die größe Familie dass ich habe und ich habe das Vergnügen von fühle mir zu wichtige sein in Lamu. Wo die größen Hauptdarstellerinen sind die Frauen, als leben! Obwohl sie einer großer Mitbeweber haben "Vater John“. Das Verhältnis mit ihre sehr besonder ist und sehr schwierig zu eklären. Ihre Stärke ist nicht Englisch Sprache und viel weniger meine Muttersprache daß Shuajili ist aber zu Magie du kannst sehr gut mit ihre verstehen, ihr verstehet! Und Sondern, hakuna matata Freund, immer es gibt eines Lächeln von Komplizenschaft daß dir von die Seele fühlt, einige male, ansatt zu von Lächlen es gibt Gelächter, so stark daß die Luft fehlt und so ansteckend daß du selbst lachst und du weißt es nicht warum, ich freue mich!

Etwas anderes daß mir ereifere sind die Knirpse, meine Mattigkeit, ich kann euch versichern daß mir in das Leben so geliebt fühlte, ich weiß es nicht wie eklären mit Wörter das Gefühl daß in meiner Körper strömt durch wann 2 oder 3 Knirpse dir springen nach Samba1 und lässt nicht dir los dermaßen, dass zu Unterricht rein gehen, oder wann die Knirpse bis der Buckel steigen hoch und du kannst nicht fliehen, im besten Fallen, wann du ihre gesichter ganz voll von Glück siehst oder hörst ihre Lächeln daß für Studen in dein Kopf hallen wieder. Ich muss von Houseini reden, einer zu die Kleine, jeder Morgen mit Augen halbe geschlossen er dehnt seine Arme damit du ihre fangen und kannst nur warten daß Morgen zurückkommen.

Die Mitreisenden sind sehr gut, ebenso wie die Mädchen, weswegen ich denke daß sie eine Erwähnung verdienen, ihre Wesenart, zu verstehen die Frauen und der Plan, vor allem wie geht weiter unsfassbar ist, ebenso mit jede Ecke von das Dorf machen und von ihre Leute. Leute daß dir mit offenen Armen nihmst auf, sonst nicht zu dir willkommen, obwohl jeden Tag dir sehen, gleich, sie nutzen nicht ab! Kurzerhand von die Kleine und ihre Tausende von Jambos … Jambo2 Jambo Jambo Jambo! Und dieser bensonder Hand gibt, mit Kuss wenn du Glück hast.

Trozt allem is ein winzig Stück vor alles daß du hier siehst, fühlst und lebst, ist eines echtes Geschenk für täglich zu aufstehen und lernen, lernen zu leben und ein guter Mensch sein... letztedlich zu glauben.

Um entlasse mich ich kann nur sagen daß ich so zufrieden bin und daß Einzige kümmern mir, daß bald ich von alle Tschüs sagen muss, auf wiedersehen!"

 

__________________________

1 Shamba das bedeutet in Deutsch: Der Weg nach die Schule.
2 Jambo das bedeutet in Deutsch: Hallo!

Übersetzer: Diana Duarte

Gelesen 1736 mal Letzte Änderung am Sonntag, 03 April 2016 00:56
Afrikable

Afriblog

El blog de Afrikable 

Noticias, Novedades, etc.

Webseite: www.afrikable.org

ABONNIER UNSEREN NEWSLETTER

ÜBER AFRIKABLE

Afrikable ist eine gemeinnützige Organisation aus Spanien, eingetragen im Nationalen Vereinsregister unter der Nummer 1/1/594088 und im Register nichtstaatlicher Entwicklungsorganisationen der Spanischen Agentur für Internationale Entwicklungszusammenarbeit („Agencia Española de Cooperación Internacional al Desarrollo“, AECID) unter der Nummer 2033.

 

In Kenia heißt unsere Organisation „Afrika Able Organization“ und ist im NGO Coordination Board von Kenia unter der Nummer 10976 verzeichnet.

WO WIR SIND

  • Lamu, Kenia.
    Madrid, Spanien
  • +34 605 722 162

FOLGE UNS AUF