Aktuelle Seite: Startseite / BLOG / FAIR TRADE / Mariamu Thomas

Mariamu Thomas

Mariamu Thomas arbeitet seit mehr als zwei Jahren bei Afrikable. Ihr Leben vorher, erzählt sie, war nicht so schlecht. Sie stellte Armbänder her und verkaufte sie auf dem Markt. Manchmal verdiente sie mehr, manchmal weniger, aber sie konnte etwa 40€ im Monat einnehmen. Ihr Mann besitzt ein weiteres Haus in Amboseli und jedes Jahr lebt er mit einer seiner Ehefrauen auf Lamu. Das Leben in Amboseli ist sehr hart, aber seit sie bei Afrikable arbeitet und Geld mit nach Hause bringen kann, erlaubt ihr Mann ihr, die ganze Zeit auf Lamu zu bleiben.

Sie sieht große Veränderungen in ihrem Leben, nun verdient sie durchschnittlich etwa 140€ im Monat, hat ein festes Einkommen, das sie auch erhält, wenn sie mal krank ist, im Gegensatz zu ihrer selbstständigen Arbeit. „Was mir am meisten gefällt, ist der Unterricht, wo ich Lesen und Schreiben lerne. Das konnte ich früher nicht und ich hätte nie gedacht, dass ich das jemals lernen würde. Jetzt bin ich 49 Jahre alt und kann mit dem Telefon anrufen, ohne um Hilfe bitten zu müssen.“ 

Gelesen 1836 mal Letzte Änderung am Samstag, 04 April 2015 01:03
Afrikable

Afriblog

El blog de Afrikable 

Noticias, Novedades, etc.

Webseite: www.afrikable.org
Mehr in dieser Kategorie: « Fatuma Hassan Mama Madina »

ABONNIER UNSEREN NEWSLETTER

ÜBER AFRIKABLE

Afrikable ist eine gemeinnützige Organisation aus Spanien, eingetragen im Nationalen Vereinsregister unter der Nummer 1/1/594088 und im Register nichtstaatlicher Entwicklungsorganisationen der Spanischen Agentur für Internationale Entwicklungszusammenarbeit („Agencia Española de Cooperación Internacional al Desarrollo“, AECID) unter der Nummer 2033.

 

In Kenia heißt unsere Organisation „Afrika Able Organization“ und ist im NGO Coordination Board von Kenia unter der Nummer 10976 verzeichnet.

WO WIR SIND

  • Lamu, Kenia.
    Madrid, Spanien
  • +34 605 722 162

FOLGE UNS AUF